SSO-Zahnärzte stehen für Transparenz, Selbstverantwortung und Qualität

Worin unterscheiden sich SSO-Zahnärzte von allen anderen? Warum ist die SSO-Qualitätsgarantie wichtig?

Die Zahnärztinnen und Zahnärzte SSO unterscheiden sich in wesentlichen Qualifikationen von Zahnärzten, die nicht dieser Standesorganisation angehören. Ein Mitglied der Schweizerischen Zahnärzte-Gesellschaft SSO muss höchste Qualitätsansprüche erfüllen. Das wird auch systematisch überprüft. Die SSO engagiert sich nicht nur in der laufenden Aus- und Weiterbildung ihrer Mitglieder, sie fördert die orale Gesundheit der Schweizer Bevölkerung und stellt deren optimale zahnmedizinische Versorgung sicher.


Fachpersonen, die in die Standesorganisation SSO aufgenommen werden wollen, müssen nachweisen, dass sie zahlreiche und teilweise anspruchsvolle Kriterien erfüllen können. Die SSO-Zugehörigkeit bietet deshalb Gewähr, dass eine Zahnbehandlung nach allen Regeln der Kunst ausgeführt wird. Die Zahnärztinnen und Zahnärzte SSO verpflichten sich, ihre Kenntnisse auf dem neusten Stand der Wissenschaft zu halten und jederzeit ihre Praxis nach modernsten Qualitätsstandards zu führen.

Back to Top